Glutenfreie Haselnussmakronen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Glutenfreie Haselnussmakronen

Glutenfreie Haselnussmakronen
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Eiweiß mit dem Salz in eine Schüssel geben und steif schlagen. Die Hälfte des Zuckers hinzufügen und alles so lange weiterschlagen, bis eine glänzende Masse entstanden ist. Restlichen Zucker, gemahlene Haselnüsse und Schokoladentröpfchen dazugeben und unterziehen.

2

Mit einem Teelöffel kleine Teighäufchen formen und  auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech verteilen. Jeweils mit einer ganzen Haselnuss garnieren. Die Makronen etwa 10 Min. bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen backen.

Zusätzlicher Tipp

Die Hasetnussmakronen können vor dem Backen auf kleine glutenfreie Backoblaten gelegt werden.

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages