Gnocchi alla Piemontese Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gnocchi alla PiemonteseDurchschnittliche Bewertung: 4.31526

Gnocchi alla Piemontese

Gnocchi alla Piemontese
560
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g mehlig kochende Kartoffeln
200 g Mehl
800 g Tomaten
1 Bund Salbei
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
2 EL. Butter
100 g Parmesan
Etwas Salz
Schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

2 große Töpfe, 1 spitzes Messer, 2 beschichtete Pfannen, 1 Kartoffelpresse, 1 Schaumkelle

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln waschen und in einen Topf geben. Mit Wasser bedecken und mit 1/4 TL Salz würzen. Zugedeckt zum Kochen bringen und in ca. 20 Minuten auf kleiner Flamme garen. Abgießen, kurz abkühlen lassen und mit einem scharfen Messer vorsichtig pellen.

2

In der Zwischenzeit die Tomaten über Kreuz einritzen, kurz mit kochendem Wasser überbrühen und mit kaltem Wasser abschrecken. Mit einem kleinen Küchenmesser häuten, vierteln, entkernen und von den Stielansätzen befreien. In Würfel schneiden. Salbei waschen, mit Küchenkrepp trockentupfen und Blätter von den Stielen zupfen.

3

Zwiebel und Knoblauch abziehen und sehr fein hacken. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und Zwiebel mit dem Knoblauch darin glasig dünsten. Anschließend Tomatenwürfel dazugeben und auf kleiner Flamme einköcheln lassen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken und mit wenig Salz würzen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen das Mehl unter die Kartoffel masse kneten, bis ein glatter Teig entsteht. Sobald dieser nicht mehr an den Händen klebt, kein Mehl mehr zufügen. Aus dem Teig portionsweise kleine Rollen mit ca. 2 cm Durchmesser formen und diese dann in 3 cm lange Stücke schneiden.

5

In einem großen Topf 2 L Wasser mit 1/2 TL Salz zum Kochen bringen. Sobald das Wasser kocht  Gnocchi mit einem Schaumlöffel hineingeben und die Hitze reduzieren. Gnocchi im offenen Topf in 4 bis 5 Minuten gar ziehen lassen. Sobald sie an der Wasseroberfläche schwimmen, mit dem Schaumlöffel herausheben und abtropfen lassen.

6

In einer großen Pfanne die Butter schmelzen und Salbeiblätter kurz anbraten. Gnocchi zufügen und gut durchschwenken. Mit der Tomatensauce servieren und mit reichlich frisch geriebenem Parmesan bestreuen.