Gnocchi alla Romana Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gnocchi alla RomanaDurchschnittliche Bewertung: 4.31515

Gnocchi alla Romana

Gnocchi alla Romana
20 min.
Zubereitung
2 h. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 ml Wasser
1 TL Salz
250 g grober Grieß
2 Eigelbe
150 g fettarmer Gratin-Käse
Oregano
Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Milch und das Wasser mit dem Salz in einem Topf zum Kochen bringen.

2

Den Grieß unter ständigem Rühren dazugeben und bei milder Hitze 10-12 Minuten ausquellen lassen.

3

Eine große Platte mit kaltem Wasser abspülen, die Eigelbe unter die Masse rühren, leicht erkalten lassen und anschließend fingerdick auf dem Blech ausrollen.

4

Etwa 60 Minuten ruhen lassen und kleine Plätzchen oder Halbmonde ausstechen.

5

Der Teig kann auch in Vierecke geschnitten werden.

6

Eine feuerfeste Form ausfetten und zuerst die Teigreste vom Ausstechen einfüllen.

7

Die Gnocchi dachziegelartig in die Form einsetzen und jede Lage mit dem Käse bestreuen.

8

Im auf 180-200 °C vorgeheizten Backofen 12-15 Minuten überbacken.

9

Die Gnocchi alla Romana herausnehmen, anrichten, mit den verlesenen, gewaschenen und feingehackten bzw. geschnittenen Kräutern bestreuen, ausgarnieren und servieren.