Gnocchi mit Käse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gnocchi mit KäseDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Gnocchi mit Käse

und Pilzen & Speck

Gnocchi mit Käse
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
450 g mehlig kochende Kartoffeln gewürfelt
225 g Mehl
1 Ei verquirlt
1 EL Milch
Salz
Pfeffer
Petersilie zum garnieren
Sauce
1 EL Pflanzenöl
1 Zwiebel gehackt
1 Knoblauchzehe zerdrückt
125 g Champignons in scheiben
3 Scheiben geräucherter, magerer Speck gewürfelt
50 g frisch geriebener Parmesan
300 ml Frischkäsezubereitung (0,2 % Fett)
2 EL frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln in einem Topf mit kochenden Wasser 10 minuten garen. Abgießen und zu einem glatten Püree verarbeiten. Mehl, Ei und Milch zufügen und gut verrühren mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu einem festen Teig verarbeiten.

Den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche zu einer Wurst rollen und diese in ca. 2,5 cm lange Stücke schneiden. Salzwasser in einem Topf zum garen bringen und die Teigstücke zugeben.

2

Für die Sauce das Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch 2 Minuten darin dünsten. Pilze und Schinken zugeben und 5 Minuten weiter dünsten, dann Käse, Frischkäse und Petersilie einrühren und abschmecken. Gnocchi herausheben, abtropfen lassen und in eine Schüddel geben. die Sauce zugießen und gut mischen. Mit einem Stängel frischer Petersilie garnieren und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Sie können den Teig schon am Vortag zubereiten und bis zu 24 Stunden im Kühlschrank lagern.