Gnocchi mit Käse, Pilzen & Speck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gnocchi mit Käse, Pilzen & SpeckDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Gnocchi mit Käse, Pilzen & Speck

Gnocchi mit Käse, Pilzen & Speck
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Gnocci
450 g mehligkochende Kartoffeln
225 g Mehl
1 Ei
1 EL Milch
Salz und Pfeffer
Petersilie für die Garnitur
Für die Sauce
1 EL Pflanzenöl
1 Zwiebel (gehackt)
1 zerdrückte Knoblauchzehe
150 g braune Champignons
3 Scheiben geräucherter Speckwürfel
50 g frisch geriebener Parmesan
300 g Creme double
2 EL frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen und in einem Topf mit kochendem Salzwasser 10 Minuten garen. Abgießen und mit einem Pürierstab zu einer glatten Masse verarbeiten. Mehl, Ei und Milch zufügen und gut verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu einem festen Teig verarbeiten.

2

Den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche zu einer Wurst rollen und diese in ca. 2,5 cm lange Stücke schneiden. Jeweils mit einer Gabel ein Muster hineindrücken. Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Teigstücke zugeben.

3

Für die Sauce das Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch abziehen, würfeln und 2 Minuten in dem Öl dünsten. Die Pilze säubern, in Scheiben schneiden und mit dem Speck in die Pfanne geben. 5 Minuten weiter dünsten, dann Käse, Creme double und Petersilie einrühren und abschmecken.

4

Gnocchi herausheben, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Die Sauce zugießen und gut mischen. Mit einem Stängel frischer Petersilie garnieren und servieren. 

Zusätzlicher Tipp

Man kann den Teig schon am Vortag zubereiten und bis zu 24 Stunden im Kühlschrank lagern.