Gnocchi mit Pilzragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gnocchi mit PilzragoutDurchschnittliche Bewertung: 41520

Gnocchi mit Pilzragout

Gnocchi mit Pilzragout
25 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Gnocchi
500 g mehligkochende Kartoffeln
Salz
50 g Ricotta
2 Eigelbe
150 g Mehl
50 g Hartweizengrieß
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!frisch geriebene Muskatnuss
Für das Ragout
400 g gemischte Pilze (z, B, Steinpilze, Pfifferlinge, Champignons)
2 Stängel Petersilie
2 Schalotten
50 g Butterschmalz
75 ml Madeira (oder 1-2 EL Sojasauce)
200 g Sahne
100 g Geflügel- oder Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen und mit Schale in reichlich Salzwasser in ca. 25 Min. weich kochen. Dann abgießen und etwas abkühlen lassen.

2

Die Kartoffeln pellen und durch die Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken. Mit Ricotta, Eigelben, Mehl, Grieß und 1 EL Speisestärke zu einem glatten Teig verkneten. Die Kartoffelmasse mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen.

3

Den Gnocchiteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu daumendicken Rollen formen. Die Rollen in ca. 3 cm große Stücke schneiden, diese oval formen und mit einer Gabel einkerben.

4

Die Gnocchi in reichlich kochendem Salzwasser in 3-4 Min. garen. Dann mit einer Schaumkelle herausheben, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

5

Für das Ragout die Pilze putzen, abreiben und je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Petersilie abbrausen und trocken schütteln, die Blätter fein hacken. Die Schalotten schälen und fein würfeln.

6

Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Pilze darin 2-3 Min. braten, dann mit dem Madeira ablöschen. Die Sahne und Brühe dazugießen und offen bei mittlerer Hitze in ca. 5 Min. etwas einkochen lassen.

7

Das Pilzragout mit Salz und Pfeffer würzen. 1 TL Speisestärke mit etwas kaltem Wasser verrühren und unter die Pilze rühren. Das Ragout kurz aufkochen. Gnocchi und Petersilie untermischen. Das Ragout sofort servieren.