Gnocchi mit Pilzragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gnocchi mit PilzragoutDurchschnittliche Bewertung: 41516

Gnocchi mit Pilzragout

und Ruccola

Gnocchi mit Pilzragout
442
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
500 g gemischte Pilze
1 Knoblauchzehe
60 g Rucola
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
1 Beutel Knorr Spaghetteria Sauce Mozzarella
500 g Gnocchi
30 g Parmesan am Stück
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Pilze putzen, Champignons eventuell halbieren, Kräuterseitlinge und Austernpilze in Streifen schneiden.

Knoblauchzehe schälen und würfeln. Rucolablätter putzen, waschen und trockentupfen.

2

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauchwürfel darin glasig dünsten, Pilze zugeben und braten, bis die entstandene Flüssigkeit vollständig verdampft ist.

Mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Pilze in der Pfanne an die Seite schieben, 250 ml kaltes Wasser zugießen und Spaghetteria Sauce Mozzarella einrühren.

Unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze 1 Minute kochen lassen.

4

Gleichzeitig Gnocchi in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen, in einem Sieb abgießen und abtropfen lassen.

5

Gnocchi mit dem Pilzragout servieren, Rucolablätter und gehobelten oder geriebenen Parmesan darübergeben.