Gnocchi mit Radicchio Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gnocchi mit RadicchioDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Gnocchi mit Radicchio

Gnocchi mit Radicchio

Gnocchi mit Radicchio - Zarte Bällchen mit fein-herber Sauce.

244
kcal
Brennwert
1 Std. 45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
700 g mehligkochende Kartoffeln
1 Ei
1 Stück Parmesankäse (40 g)
2 Zweige Thymian
50 g Ricotta
2 EL Mehl und etwas Mehl zum Arbeiten
Salz
Pfeffer
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
150 ml Milch (1,5 % Fett)
100 g Büffelmozzarella
1 Radicchio (ca. 200 g)
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln waschen, trocken-reiben, einzeln in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) je nach Größe in 50–60 Minuten weichgaren.

2

Während die Kartoffeln garen, Ei trennen (Eiweiß anderweitig verwenden). Parmesan reiben. Thymian waschen, trockenschütteln und die Blättchen abstreifen.

3

Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, aus der Folie wickeln, pellen und heiß durch die Kartoffelpresse drücken. Leicht abkühlen lassen.

4

Kartoffelmasse mit Ricotta, Eigelb, Parmesan, Mehl, Salz, Pfeffer und frisch abgeriebenem Muskat rasch zu einem Teig verkneten. Teig mit Mehl bestäuben, zu Stangen rollen und in gleichmäßig große Stücke schneiden.

5

Milch und Käse in einen Topf geben und Käse unter Rühren in der Milch bei mittlerer Hitze schmelzen lassen, aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und frisch abgeriebenem Muskat abschmecken.

6

Radicchio waschen, putzen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Radicchio darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten dünsten. Salzen und pfeffern.

7

Gnocchi portionsweise in siedendem Salzwasser gar ziehen lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen, in der Sauce schwenken und auf 4 vorgewärmten Tellern anrichten. Mit Thymian bestreuen und Radicchio darüber geben.