Gnocchi mit sauer Sahne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gnocchi mit sauer SahneDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Gnocchi mit sauer Sahne

und Bärlauch

Rezept: Gnocchi mit sauer Sahne
35 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
Für die Nockerl
400 g glattes Mehl
125 g Sauerrahm
375 g Schlagobers
6 Eigelbe
1 TL Salz
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
3 EL haselnussbraune Butter
Salz
2 EL in Streifen geschnittener Bärlauch
Saft vom Bärlauch (entsaften)
Bärlauch oder Bärlauchblüten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Nockerl alle Zutaten mit einem Kochlöffel rasch zu einem glatten Teig verrühren. Ca. 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen. 

2

Mit einem Kaffeelöffel Nockerl ausstechen (nach jedem Nockerl den Löffel kurz ins Kochwasser tauchen, dann lösen sich die Nockerl problemlos) und in kochendes Salzwasser legen. Einmal aufkochen. 

3

Ca. 5 Minuten ziehen lassen. Aus dem Wasser nehmen, gut abtropfen. Mit gesalzener haselnussbrauner Butter kurz schwenken, Bärlauchstreifen und evtl. Bärlauchsaft dazugeben. Anrichten, mit Bärlauch oder Bärlauchblüten garnieren.