Gnocchi-Salat mit Tiefseekrabben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gnocchi-Salat mit TiefseekrabbenDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Gnocchi-Salat mit Tiefseekrabben

Rezept: Gnocchi-Salat mit Tiefseekrabben
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
50 g Zuckerschoten
30 g Gnocchi
Salz
1 EL Ananasstücke (Dose)
2 EL Milch (Magermilch)
2 EL Joghurt-Salatcreme (25 % Fett)
1 Msp. Chilipaste
1 Teelöffelspitze Curry
30 g Tiefseekrabbenfleisch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuckerschoten waschen, Stielansätze abschneiden. Größere Schoten klein schneiden, kleinere ganz lassen.

2

Gnocchi in Salzwasser nach Packungsanweisung garen. In den letzten beiden Minuten die Zuckerschoten zu den Gnocchi geben.

3

Ananasstücke eventuell noch etwas kleiner schneiden. Joghurt-Salatcreme, Magermilch, Chilipaste und Curry  gut miteinander verrühren.

4

Gnocchi und Zuckerschoten auf einem Sieb abgießen, kurz mit kaltem Wasser abschrecken, gut abtropfen lassen.

5

Gnocchi, Zuckerschoten, Ananasstücke und Tiefseekrabbenfleisch in einer Schüssel mischen und die Salatcreme unterheben.