Götterspeise Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GötterspeiseDurchschnittliche Bewertung: 51517

Götterspeise

Götterspeise
20 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Schattenmorellen entstielen, waschen, entsteinen, den Saft dabei auffangen, Kirschen und Saft mit Zucker und Vanillezucker zum Kochen bringen, 2 Minuten kochen lassen, auf ein Sieb geben, etwa 400 ml Saft abmessen.

2

Vollkornbrot in Scheiben schneiden, zwischen den Fingern zerbröseln, mit 400 ml warmem Kirschsaft begießen, ziehen lassen, bis der Saft vom Brot aufgesaugt ist.

3

Kirschwasser mit geriebener Schokolade vermengen. Schlagsahne mit feinem Zucker steif schlagen, mit Crème frâiche verrühren.

4

In eine Glasschüssel abwechselnd Kirschen, Brotmischung und Sahne geben, mit Sahne abschließen, nach Wunsch mit Kirschen und Schokotropfen verzieren, kaltstellen.

Top-Deals des Tages
Spiralalbum "Fine Art", 36 x 32 cm, 50 schwarze Seiten, Krei
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages