Gorgonzola-Rigatoni mit Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gorgonzola-Rigatoni mit TomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.31526

Gorgonzola-Rigatoni mit Tomaten

Gorgonzola-Rigatoni mit Tomaten
1 Min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Rigatoni
Salzwasser
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 Dose geschälte Tomaten
1 Schuss Weißwein
1 Becher Sahne
125 g geriebener Gorgonzola
Salz
Pfeffer
1 Prise Muskat
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
1 Tasse gehackte Kräuter (Estragon, Oregano, Dill)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Rigatoni im Salzwasser mit dem Öl bissfest garen, abschrecken, abtropfen und bereitstellen.

2

Das Öl erhitzen und die geputzten und fein geschnittenen Frühlingszwiebeln glasig schwitzen.

3

Die Tomaten abtropfen lassen, in Würfel schneiden, zu den Zwiebeln geben und mitschwitzen.

4

Mit Wein ablöschen und mit Sahne auffüllen, einreduzieren lassen.

5

Die Rigatoni unterheben, durchschwenken und erhitzen. Den Gorgonzola dazugeben, erhitzen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Cayennepfeffer abschmecken. Die Rigatoni anrichten, mit gehackten Kräutern bestreuen und servieren.