Gourmet-Nester Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gourmet-NesterDurchschnittliche Bewertung: 3.71522

Gourmet-Nester

Rezept: Gourmet-Nester
685
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Phyllo - Teigblatt
750 g Rehfilets
400 g Champignons
1 Bund Frühlingszwiebeln
je 1/2 Bund Petersilie und Thymian
1 Stängel Rosmarin
2 EL Butterschmalz
Salz, Pfeffer
1 TL Orangenschale - Aroma
4 EL Preiselbeergelee
1 EL Sanddornpüree
3 EL Rotwein
2 EL zerdrückte grüne Pfefferkörner
Butter für die Förmchen
4 Birnen
250 g Roquefort
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Teig auftauen lassen. Das Fleisch in kleine Würfel schneiden. Die Pilze putzen, waschen und ebenfalls klein schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.

2

Die Kräuter fein hacken. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und Fleisch, Pilze und Frühlingszwiebeln darin andünsten. Die Kräuter dazugeben, alles mit Salz, Pfeffer, Orangenschalenaroma, Preiselbeergelee, Sanddornpüree, Rotwein und Pfeffe rkörnern würzen und ca. 5 Minuten ziehen lassen.

3

Den Backofen auf 170° vorheizen. 8 ofenfeste Tassen mit Butter ausstreichen. Aus dem Teig 16 Dessertteller-große Kreise ausschneiden. Jeweils zwei Kreise in die Formen füllen und den Rand dabei in Wellen legen.

4

Die Füllung einfüllen. Die Birnen schälen, halbieren, entkernen, in Spalten schneiden und auf die Füllung geben. Den Käse zerdrücken und darüber streuen. Im Backofen auf der mittleren Einschubleiste ca. 15 Minuten backen.