Grabstein-Sandwichs zu Halloween Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Grabstein-Sandwichs zu HalloweenDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Grabstein-Sandwichs zu Halloween

Grabstein-Sandwichs zu Halloween
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Stück
1 P. Frit-Stick (Chips in Pommes-Frites-Form)
20 Scheiben Toastbrot
10 Scheiben Scheiblettenkäse (Gouda)
50 g Butter weich
Selleriegrün im Garnieren
1 Tube Zuckerschrift rot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Käsescheiben auswickeln und je eine Käsescheibe zwischen zwei Brotscheiben legen. Grabsteine ausschneiden, dazu eine Brothälfte mit einem Messer oder einer Küchenschere rund schneiden. Die Brote auf beiden Seiten dünn mit Butter bestreichen. In einer Pfanne von beiden Seiten bei niedriger Temperatur langsam goldbraun braten, so dass der Käse in der Mitte zum Schmelzen beginnt.
2
Die Frit-Sticks auf einem Tablett ausbreiten.
3
Die Grabsteine mit Zuckerschrift beschriften und auf den Frit-Sticks anrichten, mit Selleriegrün garniert servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Statt Zuckerschrift, eignet sich Ketchup auch für die Schrift, einfach etwas in eine Brotplastiktüte tun und die Ecke abschneiden, dann kann man ganz einfach damit schreiben und es ist nicht so süß :)