Grand-Slam-Bagel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grand-Slam-BagelDurchschnittliche Bewertung: 3159

Grand-Slam-Bagel

Bagel mit saftigem Fleisch, sautierten Pilzen und geschmolzenem Käse

Grand-Slam-Bagel
5 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
2 Mohnbagels
2 Lenden- oder Filetsteaks
175 g junge Champignons (gewaschen)
3 EL milder Senf
3 EL Tomatenketchup
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
100 g reifer Cheddar-Käse (gerieben)
frische Thymianzweig zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bagels waagerecht in je zwei Hälften schneiden und toasten. Danach senkrecht halbieren, so daß die Form eines Halbmonds entsteht.

2

Eine beschichtete Bratpfanne erhitzen und die Steaks und Pilze ca. 5 Minuten ohne Fett darin braten, bis die Pilze braun und die Steaks nach ihrem Geschmack sind. Nach der Hälfte der Bratzeit die Steaks wenden.

3

Die halbmondförmigen Bagel-Böden auf getrennten Tellern zu einem "S" legen und mit Senf bestreichen.

4

Jeweils mit einem Steak belegen und die Pilze darüber verteilen. Mit Ketchup bestreichen, salzen und pfeffern. Dann die Bagel-Deckel auflegen.

5

Den geriebenen Käse darüber streuen. Die Bagels einige Minuten grillen, bis der Käse zerlaufen ist. Mit frischen Thymianzweigen garnieren und sofort servieren.