Grapefruit mit Baiser Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grapefruit mit BaiserDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Grapefruit mit Baiser

Rezept: Grapefruit mit Baiser
142
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Grapefruits halbieren und mit einem Obstmesser das Fruchtfleisch herausheben. Die ausgehöhlten Grapefruitschalen aufbewahren.

2

Das kleingeschnittene Fruchtfleisch mit den gehackten Walnüssen und dem Kirschwasser vermengen und die Mischung in die ausgehöhlten Grapefruithälften füllen.

3

Eiweiß mit dem Mixer fast steif schlagen, Puderzucker zufügen und die Masse weiterschlagen, bis sie richtig steif ist. Die Eimasse über die Grapefruithälften verteilen, diese auf ein Backblech setzen und unter dem vorgeheizten Backofengrill hellbraun trocknen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Tip: Unter die Eiweißhaube noch eine Kugel Eis geben. Mit einer Fächerwaffel garnieren.