Gratin Savoyard Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gratin SavoyardDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Gratin Savoyard

Kartoffelgratin

Gratin Savoyard
15 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
1 kg speckige Kartoffeln geschält und in dünne Scheiben geschnitten
100 g geriebener Gruyère-Käse
Jetzt hier kaufen!frisch gemahlene Muskatnuss
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
heißer Geflügelfond
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine irdene oder emaillierte Backform vorbereiten.

2

Die Kartoffelscheiben schichtweise hineinlegen, dabei jede Schicht mit Käse, Muskat, Salz und Pfeffer bestreuen. Die oberste Kartoffelschicht mit Käse bedecken, dann vorsichtig den Fond angießen.

3

Das Gericht unbedeckt im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 1 bis 1,25. Stunden backen, bis die Kartoffeln weich sind (Garprobe machen). Während der letzten 10 Minuten die Hitze auf 200 Grad erhöhen, damit die Oberfläche goldbraun wird.

4

Heiß in der Form servieren.