Gratinierte Gemüse-Pfannkuchenröllchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gratinierte Gemüse-PfannkuchenröllchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Gratinierte Gemüse-Pfannkuchenröllchen

Gratinierte Gemüse-Pfannkuchenröllchen
1 Std. 15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für
200 g Mehl
400 ml Milch
3 Eier
1 EL Schnittlauchröllchen
300 g Champignons
300 g Möhren
1 Stange Lauch
2 EL Butterschmalz
Salz
Pfeffer aus der Mühle
300 g Schlagsahne
80 g Bergkäse
Schnittlauchröllchen zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Mehl, Milch, Eier, Salz und Schnittlauch zu einem glatten Teig verrühren, abgedeckt 20 Min. ruhen lassen.
2
Gemüse waschen, putzen und klein schneiden.
3
In einer Pfanne in etwas heißem Butterschmalz nacheinander 8 dünne Pfannkuchen backen. Gemüse im restlichen Fett anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen 1/2 Tasse Wasser zugießen und zugedeckt 5 Min. garen, dann offen die Flüssigkeit rasch verdunsten lassen, nochmals abschmecken. Gemüse portionsweise auf die Pfannkuchen verteilen, aufrollen und in eine gefettete Auflaufform legen. Sahne darüber gießen. Mit geraspeltem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (200°, Mitte) ca. 10 - 15 Minuten goldgelb überbacken. Mit Schnittlauch garniert servieren.