Gratinierte Kartoffeln im Speckmantel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gratinierte Kartoffeln im SpeckmantelDurchschnittliche Bewertung: 4.11532

Gratinierte Kartoffeln im Speckmantel

Rezept: Gratinierte Kartoffeln im Speckmantel
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg kleine, neue Kartoffeln
Meersalz
2 Frühlingszwiebeln
150 ml trockener Weißwein
150 g Räucherspeck in Scheiben
1 EL Kapern
1 TL Kümmel
75 g geriebener Käse z. B. Gouda
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten fast gar kochen.
2
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
3
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. In eine Auflaufform streuen und den Wein angießen. Die Kartoffeln abgießen und ein wenig abkühlen lassen. Mit jeweils 1-2 Scheiben Speck umwickeln und in die Backform setzen. Die Kapern darüber verteilen und mit dem Käse und dem Kümmel bestreuen. Pfeffern und im Ofen 15-20 Minuten überbacken.
4
Mit ein wenig Meersalz bestreut servieren.