0
Drucken
0

Gratinierte Rosmarinkartoffeln

Gratinierte Rosmarinkartoffeln
45 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln waschen und längs vierteln. Rosmarinzweige waschen, trocken schütteln und die Nadeln grob hacken. 1 Backblech mit etwas Olivenöl beträufeln, die Kartoffeln darauf verteilen, mit etwas Olivenöl beträufeln und mit gehacktem Rosmarin, Salz und Pfeffer bestreuen. Auf mittlerer Schiene bei 200 °C etwa in 30 Minuten garen.

Zusätzlicher Tipp

Passt herrvoragend zum edlen Lammschinken.

Top-Deals des Tages
6 x Trocknerball - Bälle aus 100% Wolle zur Nutzung im Trockner, für schnelleres Trocknen und weichere Wäsche. Zeit und Kosten sparen durch Trocknerbälle für jede Wäsche, Decke, Kissen, Kopfkissen oder Daunen im Wäschetrockner. Trocknerkugeln für Wäschetrockner.
VON AMAZON
15,21 €
Läuft ab in:
Numatic 900145/HDK205-11 Boden-Staubsauger Hetty mit zusätzlicher Hartboden-Düse und 5 Hepa-Flo Vliesstaubbeuteln, classic pink
VON AMAZON
Preis: 229,00 €
152,15 €
Läuft ab in:
SOLEDI Dreamcatcher Traumfänger Glücksbringer aus der schönsten Geschichten in der amerikanischen indischen Mythologie Weiß
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages