Gratinierte Schwertmuscheln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gratinierte SchwertmuschelnDurchschnittliche Bewertung: 31520

Gratinierte Schwertmuscheln

mit Gremolata

Rezept: Gratinierte Schwertmuscheln
15 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
75 g feine Semmelbrösel
Olivenöl bei Amazon bestellen50 ml Olivenöl plus Öl zum Bestreichen und Beträufeln
Fein abgeriebene Schale von 2 unhehandelten Zitronen
2 Knoblauchzehen
Hier kaufen!1 Spritzer Tabasco
1 Handvoll fein gehackte frische Petersilie
18 frische Schwertmuscheln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Grill auf höchster Stufe vorheizen. Die Semmelbrösel, das Olivenöl, die Zicronenschale, den Knoblauch, die Tabascosauce und die Petersilie in einer Schüssel verrühren. Die Mischung sollte von feuchter, krümeliger Beschaffenheit sein.
2
Die Schwertmuscheln in einer großen Bratenpfanne verteilen, leicht salzen, mit Olivenöl bestreichen und 3-4 Minuten unter dem Grill garen, bis sie sich geöffnet haben; geschlossene Exemplare wegwerfen. Mit der Gremolata bestreuen, mit weiterem Olivenöl beträufeln und etwa 1 Minute gratinieren, bis sich eine leicht knusprige Kruste gebildet hat.
3
Die Schwertmuscheln schlicht und schnörkellos servieren - eine wunderbare Vorspeise.