Gratinierte Trifles Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gratinierte TriflesDurchschnittliche Bewertung: 4.31528

Gratinierte Trifles

Rezept: Gratinierte Trifles
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Für die Vanillesauce von der Milch 3-4 Esslöffel abnehmen und zur Seite stellen. Die restliche Milch aufkochen und vom Feuer nehmen. Speisestärke, Mandelaroma und Vanillezucker mischen, mit der beiseite gestellten Milch und den Eigelben glatt rühren. In die nicht mehr kochende Milch einrühren und unter Rühren erhitzen (nicht kochen!), bis die Masse sämige Saucenkonsistenz aufweist. Abkühlen lassen und gelegentlich umrühren.
2
Den Ofen auf 220°C Grillfunktion vorheizen.
3
Die Biskuits in Stücke brechen und auf vier ofenfeste Gläser verteilen. Den Orangensaft mit dem Likör verrühren und über die Biskuits träufeln. Die Kirschen waschen, entsteinen und auf die Biskuits streuen. Die Sauce in die Gläser füllen und mit dem Zucker bestreuen. Im Ofen ca. 5 Minuten goldbraun überbacken.

Schlagwörter