Gratinierter Blumenkohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gratinierter BlumenkohlDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Gratinierter Blumenkohl

auf einer Hackfleisch-Tomatensauce

Gratinierter Blumenkohl
482
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Blumenkohl (ca. 1 kg)
Salz
500 g gemischtes Hackfleisch
1 Zwiebel
1 Paket passierte Tomaten (z.B. Parmalat 500 g)
75 g Tomatenmark
Pfeffer aus der Mühle
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
Zucker
Oregano
1 EL Crème légère
250 g junger Gouda
1 Kästchen Kresse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Blumenkohl putzen, waschen und in kochendem Salzwasser 15-20 Minuten garen, abtropfen lassen.

2

Hackfleisch zerzupfen und braten, bis es krümelig ist. Zwiebeln würfeln und in dem Hack glasig werden lassen. Passierte Tomaten und Tomatenmark zugeben und etwa 5 Minuten kochen lassen.

3

Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Zucker und Oregano abschmecken und die Crème légère unterrühren.

4

Sauce in eine Auflaufform geben. Blumenkohl daraufsetzen. Käsescheiben darauflegen. Im Backofen bei 250 Grad (Gas 5) 5 Minuten überbacken. Mit Kresse bestreut servieren.