Gratinierter Blumenkohl und Brokkoli Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Gratinierter Blumenkohl und BrokkoliDurchschnittliche Bewertung: 3.81535

Gratinierter Blumenkohl und Brokkoli

Gratinierter Blumenkohl und Brokkoli
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Blumenkohl
500 g Brokkoli
Salz
Pfeffer weiß
Für die Soße
20 g Butter
½ kleine Zwiebel sehr fein gewürfelt
20 g Mehl
150 ml Gemüsebrühe
100 ml Milch
Salz
3 EL Schlagsahne
150 g Gratin-Käse in dünnen Scheiben, zum Überbacken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Blumenkohl und Brokkoli putzen, in große Röschen zerlegen und in kochendem Salzwasser 3-4 Min. blanchieren, eiskalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
2
Die Zwiebel in der Butter glasig andünsten. Mehl zufügen, einrühren, leicht abbrennen und schluckweise unter Rühren mit Flüssigkeit aufgießen, bis ein zäher, klumpenfreier Brei entstanden ist, nun kann die restliche Flüssigkeit auf einmal untergerührt werden. Die Soße einmal aufkochen, mit Salz und Sahne abschmecken.
3
Die Soße in eine Auflaufform füllen, die Brokkoli- und Blumenkohlröschen hinein legen. Die Käsescheiben darüber verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 15-20 Min. überbacken, bis der Käse geschmolzen und goldbraun ist.
Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Es ist Gemüsebrühe. Wir haben es ergänzt. Danke für den Hinweis.