Gratinierter Chicorée mit Schinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gratinierter Chicorée mit SchinkenDurchschnittliche Bewertung: 41545

Gratinierter Chicorée mit Schinken

Rezept: Gratinierter Chicorée mit Schinken
25 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (45 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Butter für die Form
4 Chicorée
30 g Butter
2 EL Mehl
0,13 l Milch
200 ml Fleischbrühe
75 g frisch geriebener Parmesan
Salz
Pfeffer aus der Mühle
8 Scheiben Schinken geräuchert
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. Eine Auflaufform ausbuttern. Die Chicorees waschen, putzen und den harten Strunk keilförmig herausschneiden. In Salzwasser 1-2 Minuten blanchieren, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

2

Die Butter erhitzen, das Mehl einstreuen, aufschäumen lassen und die Milch langsam unter Rühren zugießen. Die Brühe zugeben und unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten leise sämig köcheln lassen.

3

Anschließend 50 g Käse in die Sauce rühren, schmelzen lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Den Chicoree jeweils mit 2 Scheiben Schinken umwickeln und nebeneinander in die Form legen.

4

Mit der Käsesauce übergießen und im Backofen 15-20 Minuten überbacken. Mit dem restlichen Parmesan bestreut servieren.