Gratinierter Fenchel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gratinierter FenchelDurchschnittliche Bewertung: 3.61522

Gratinierter Fenchel

Gratinierter Fenchel
270
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g kleine Fenchelknolle
3 EL Butter
1 EL Zucker
1 TL Salz
125 ml trockener Weißwein
1 TL Zitronensaft
62 g Schmelzkäse (60% i. T.)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Von den Fenchelknollen die Stiele und die Wurzelenden abschneiden. Das zarte Fenchelgrün waschen, trockentupfen, kleinschneiden und zugedeckt aufbewahren.

2

Die geputzten Knollen waschen und halbieren. Die Butter zerlassen, den Zucker unter ständigem Rühren darin hellbraun karamelisieren lassen. Die Fenchelknollen zufügen, mit dem Salz bestreuen und die Fenchelstücke so lange in der Karamelmischung wenden, bis sie völlig davon überzogen sind.

3

Das Gemüse bei mittlerer Hitze leicht bräunen lassen, den Wein hinzufügen und den Fenchel bei schwacher Hitze zugedeckt in 25 Minuten weich dünsten.

4

Den Backofen auf 220° vorheizen. Die Fenchelknollen in einem Sieb abtropfen lassen. Die Dünstflüssigkeit mit dem Zitronensaft mischen und den Schmelzkäse in kleinen Stücken zufügen.

5

Die Fenchelknollen in eine feuerfeste Form legen, mit der Käsemischung begießen und im Backofen 10 Minuten überbacken. Den Fenchel vor dem Servieren mit dem Fenchelgrün bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Paßt gut zu: Kalbsschnitzeln naturell und Kartoffelkroketten.