Gratinierter Rosenkohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gratinierter RosenkohlDurchschnittliche Bewertung: 41523

Gratinierter Rosenkohl

Rezept: Gratinierter Rosenkohl
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Rosenkohl
Salz
40 g Butter
40 g Mehl
500 ml Milch
Pfeffer
Muskat
2 Eier
30 g geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rosenkohl in Salzwasser garen, gut abtropfen lassen und in eine gefettete feuerfeste Schüssel legen.

2

Aus Butter und Mehl eine helle Mehlschwitze bereiten, mit der erwärmten Milch aufgießen und zu einer dicken Soße verkochen.

3

Mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken, etwas auskühlen. Dann Eier und Parmesan einrühren, über den Rosenkohl gießen und 30 Minuten überbacken.

4

Man kann 150-200 g in Würfel geschnittenen gekochten Schinken zum gekochten Rosenkohl geben.