Gratinierter Schinken mit grünem Spargel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gratinierter Schinken mit grünem SpargelDurchschnittliche Bewertung: 41522

Gratinierter Schinken mit grünem Spargel

Einfach und schnell

Gratinierter Schinken mit grünem Spargel
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Bund junger, grüner Spargel
Salz
1 Prise Zucker
150 g Raclettekäse
1 Baguette
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl zum Braten
8 Scheiben Serrano-Schinken
Für denJoghurt-Dip
1 Bund frischer Schnittlauch
250 g fettarmer Joghurt
100 g Sahne
Saft von 1 Zitronen
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spargel in Salzwasser mit einer Prise Zucker kurz blanchieren und in Eiswasser abschrecken. Das Baguette und den Raclette-Käse in Scheiben schneiden.

2

Für den Joghurt-Dip den Schnittlauch waschen und klein hacken. Den Joghurt mit Sahne und Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer abchmecken und die Schnittlauchstücke untermischen.

3

Das Raclettegerät anheizen. Den Spargel mit etwas von dem Olivenöl bestreichen und kurz auf der Grillplatte braten. Die Brotscheiben ebenfalls mit Öl bestreichen und von beiden Seiten auf der Grillplatte rösten.

4

Das geröstete Brot in die Pfännchen legen, mit etwas Spargel, Schinken und Raclette-Käse belegen. Die Pfännchen unter den Grill schieben bis der Käse geschmolzen ist. Falls Sie ein traditionelles Raclettegerät haben, kann alles auf dem Teller angerichtet und der geschmolzene Käse mit dem Schaber über den Schinken und Spargel geschabt werden.