Gratinierter Staudensellerie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gratinierter StaudensellerieDurchschnittliche Bewertung: 31517

Gratinierter Staudensellerie

Rezept: Gratinierter Staudensellerie
25 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Staudensellerie
300 ml Gemüsebrühe
2 Zwiebeln
Olivenöl bei Amazon bestellen1 TL kalt gepresstes Olivenöl
Jetzt hier kaufen!frisch geriebene Muskatnuss
30 g geriebener Emmentaler
2 EL eingeweichtes grobes Dinkel-Vollkornschrot
2 Tomaten
Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Staudensellerie putzen, waschen, in 10 cm lange Stücke schneiden und in der Brühe bissfest garen. Die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Das Öl in einer Auflaufform erhitzen und die Zwiebelwürfel darin andünsten.

2

Den Sellerie abtropfen lassen und darauflegen. Mit Muskatnuss, Meersalz und Pfeffer würzen. Die Milch mit dem Käse und dem Dinkelvollkornschrot verrühren und über den Sellerie geben.

3

Den Backofen bei 220°C vorheizen. Die Tomaten waschen, den grünen Stielansatz entfernen, die Tomaten würfeln, mit dem fein gehackten Basilikum mischen und ebenfalls über die Käsemasse streuen. Den Sellerie 10 Minuten überbacken.