0
Drucken
0

Gratiniertes Heringsfilets

Gratiniertes Heringsfilets
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
0
Noch nicht bewertet
Bewertungen anzeigen

Zutaten

für 4 Portionen
4 große Salzheringe
125 ml Milch (1,5 % Fett)
1 kg frisch gekochte Pellkartoffel
4 Zwiebeln
2 EL Butter
1 Beutel geriebener Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Salzheringe enthäuten und entgräten. 1-2 Stunden wässern, danach ebenso lange in die Milch legen. Die gepellten Kartoffeln in Scheiben schneiden. Zwiebelstreifen im Fett gelblich werden lassen, Kartoffeln zugeben und vermischen.

2

In ein feuerfestes Geschirr geben, darauf die in breite Streifen geschnittenen Heringsfilets setzen, mit Käse überstreuen, mit Fett beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 25 Minuten backen. Mit Salat servieren.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages