Gratiniertes Kabeljaufilet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gratiniertes KabeljaufiletDurchschnittliche Bewertung: 3.81515

Gratiniertes Kabeljaufilet

mit Kartoffeln

Gratiniertes Kabeljaufilet
305
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 Kabeljaufilets (à 150 g)
Salz , Pfeffer
Zitronensaft
2 Tomaten , in Scheiben geschnitten
Zucchini , in Scheiben geschnitten
30 g Ricotta
50 g fettarmer Schnittkäse
4 kleine Kartoffeln
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kabeljaufilets mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und auf beiden Seiten in einer beschichteten Pfanne kurz anbraten.

2

Filets in eine Auflaufform legen.

3

Mit Tomaten- und Zucchinischeiben belegen und würzen. Ricotta mit der Hälfte des geriebenen Schnittkäses verrühren und auf den Cemüsescheiben verteilen.

4

Mit dem restlichen Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 15 Minuten backen.

5

Kartoffeln kochen, schälen und mit Petersilie bestreuen.

6

Gemeinsam mit dem Fischfilet servieren. 

Zusätzlicher Tipp

Für dieses Gericht eignen sich alle Fischsorten.