Gratiniertes Weißbrot mit Hähnchen und Champignons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gratiniertes Weißbrot mit Hähnchen und ChampignonsDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Gratiniertes Weißbrot mit Hähnchen und Champignons

Gratiniertes Weißbrot mit Hähnchen und Champignons
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Ciabattas
4 Hähnchenbrustfilets
1 rote Paprikaschote
200 g Champignons in Scheiben, Dose
200 g Erbsen Dose
1 Gemüsezwiebel
1 Chilischote
100 g Käse gerieben (z.B. Emmentaler)
1 Prise Currypulver
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Ciabatta quer halbieren. Mit Olivenöl beträufeln und auf Backbleche legen.
2
Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und klein würfeln.
3
Paprikaschote waschen, halbieren, Kerne und weiße Innenwände entfernen und in Streifen schneiden.
4
Champignons und Erbsen gut abtropfen lassen.
5
Zwiebel schälen und in Streifen schneiden.
6
Chilischote waschen, putzen und fein hacken.
7
Hähnchen mit Paprika, Champignons, Erbsen, Zwiebel, Currypulver und Chili vermengen. Pfeffern und leicht salzen. Auf die Ciabattahälften verteilen, Käse darüber streuen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C Unter- und Oberhitze auf oberer Schiene ca. 10-15 Min. überbacken.