Graubündner Schinkenscheiben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Graubündner SchinkenscheibenDurchschnittliche Bewertung: 4.31525

Graubündner Schinkenscheiben

Rezept: Graubündner Schinkenscheiben
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Scheiben roher Schinken
1 l Milch
1 Ei
1 Tasse Semmelbrösel
1 EL Fett
2 Tomaten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schinkenscheiben in die Milch legen, danach abtropfen lassen oder trocken tupfen.

2

Das Ei verquirlen, die Scheiben zuerst im Ei, dann in den Semmelbröseln wenden. Das Fett erhitzen und die Schinkenscheiben auf bei den Seiten zu schöner Farbe braten.

3

Die Tomaten halbieren und die Schinkenscheiben mit den Tomatenhälften auf einer Platte servieren.

Zusätzlicher Tipp

Beilage: Weißbrot, zum Trinken kommt nur Bier in Frage (allerdings nicht für Autofahrer).