Graupenpfanne mit Gemüse und Pilzen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Graupenpfanne mit Gemüse und PilzenDurchschnittliche Bewertung: 41521

Graupenpfanne mit Gemüse und Pilzen

Rezept: Graupenpfanne mit Gemüse und Pilzen
1 Std. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Graupe
3 Möhren
2 Zwiebeln
2 Stangen Staudensellerie
1 Knoblauchzehe
100 g Speck in Scheiben
100 g Pilze z.B. Egerlinge, Kräuterseitlinge
½ Bund Petersilie
1 Lorbeerblatt
1 EL Butter
400 ml Fleischbrühe
Rotweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Möhren schälen und klein würfeln.
2
Zwiebeln und Knoblauch schälen und ebenfalls fein würfeln.
3
Staudensellerie waschen, putzen, fein hacken.
4
Speck klein würfeln.
5
Pilze putzen, grob hacken.
6
Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.
7
Speck, Zwiebeln und Knoblauch in heißer Butter anschwitzen. Möhren, Sellerie und Pilze untermengen und Brühe angießen. Lorbeerblatt und Graupen zugeben und zugedeckt ca. 1 Stunde bei geringer Hitze schmoren lassen. Zum Schluss sollte die Flüssigkeit fast vollständig aufgesaugt sein, zwischendurch immer wieder umrühren. Lorbeerblatt wieder entfernen und Petersilie zugeben. Mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.