Graupensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GraupensuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Graupensuppe

Rezept: Graupensuppe
110
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
70 g Graupe (Rollgerste; mittelfein)
1 TL Pflanzenöl
750 ml Gemüsebrühe
1 Lorbeerblatt
1 TL Majoran (gerebelt)
Muskat und Pfeffer
100 g Möhren
1 Frühlingszwiebel (vorbereitet)
100 g Blumenkohlröschen (vorbereitet)
150 g tiefgekühlte Erbsen
2 EL gehackte, glattblättrige Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Graupen in dem erhitzten Öl kurz andünsten, die Gemüsebrühe dazugießen und dann Lorbeerblatt, Majoran, Muskat, Pfeffer hinzufügen. Die Suppe zum Kochen bringen, bei schwacher Hitze etwa 40 Minuten kochen lassen.

2

Die Möhren in feine Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebel putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Den Blumenkohl putzen, in Röschen teilen. Diese halbieren oder vierteln, waschen.

3

Das Gemüse 15 Minuten vor Beendigung der Garzeit in die Suppe geben, mitkochen lassen. Die Suppe mit Muskat, Pfeffer abschmecken und die Petersilie hinzufügen.