Graupensuppe auf schottische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Graupensuppe auf schottische ArtDurchschnittliche Bewertung: 41519

Graupensuppe auf schottische Art

Rezept: Graupensuppe auf schottische Art
20 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
450 g Lammfleisch z. B. Nacken
2 Lorbeerblätter
1 l Fleischbrühe
2 Petersilienwurzeln
2 Möhren
2 Zwiebeln
2 Stangen Staudensellerie
50 g Graupe
1 EL Petersilie gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Fleisch evtl. waschen, abtupfen, mit kalter Brühe und Lorbeerblättern zusetzen und aufkochen lassen. Das Ganze ca. 45 Minuten simmern lassen. Dabei immer wieder den Schaum abschöpfen.
2
Währenddessen das Gemüse schälen bzw. waschen und putzen und würfeln. Zusammen mit den Graupen zum Fleisch geben und ca. 1 Stunde leise gar köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren und evtl. noch etwas Wasser zufügen. Dann das Fleisch aus der Brühe nehmen, würfeln und wieder zugeben. Die Lorbeerblätter entfernen, Petersilie zugeben und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt servieren.