Graupensuppe mit grünen Bohnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Graupensuppe mit grünen BohnenDurchschnittliche Bewertung: 3.71530

Graupensuppe mit grünen Bohnen

Graupensuppe mit grünen Bohnen
25 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Graupen über Nacht einweichen. 

2

Die Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Den Speck sehr klein würfeln. Zusammen mit Zwiebel und Speck in heißem Öl glasig anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen und die abgetropften Graupen zugeben. Etwa 30 Minuten leise köcheln lassen. 

3

Die Bohnen waschen, putzen und schräg in Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Zusammen in die Suppe geben und weitere ca. 15 Minuten gar köcheln lassen. Die Salbeiblätter in die Suppe geben und mit Salz abgeschmeckt servieren.