Graved Lachs Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Graved LachsDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Graved Lachs

Graved Lachs
1 Std.
Zubereitung
9 h.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Lachs
Zucker
1 Tasse fein gehackter Dill
2 EL Salz
weißer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Lachs enthäuten und entgräten, Haut aufbewahren. LachsfIeisch gründlich mit Zucker, Salz, Pfeffer und Dill einreiben und mindestens über Nacht, am besten mit einem Stein beschwert, im Kühlschrank liegen lassen. 

2

Am nächsten Tag abspülen, abtrocknen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Die in Streifen geschnittene Haut auf der Innenseite kurz kross anbraten. Zusammen mit einer Senfsauce zu den Lachsscheiben servieren.

Zusätzlicher Tipp

Senfsauce: Zu einer Bechamelsauce etwas fein geriebene Zwiebel, Pfeffer und englisches Senfpulver geben.