Griechische Cevapcici Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Griechische CevapciciDurchschnittliche Bewertung: 4.31526

Griechische Cevapcici

Rezept: Griechische Cevapcici
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Rinderhackfleisch (und gehacktes Kalbfleisch) in eine große Schüssel geben. Petersilie waschen, abtropfen Jassen und fein wiegen. Geschälte Knoblauchzehe würfeln und mit der Gabel zerdrücken. Butter in einem kleinen Töpfchen schmelzen lassen. Die feingewiegte Petersilie, Knoblauchstückchen, geschmolzene Butter, Mehl, Salz, Pfeffer und Paprikapulver und eventuell Majoran zum Fleisch geben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten und abschmecken. Mit feuchten Händen etwa 4 cm lange, fingerdicke Würstchen aus dem Fleischteig formen. Hackfleischwürstchen mit Öl bepinseln und auf dem heißen Grill unter ständigem Wenden insgesamt etwa 6 Minuten grillen. Zwischendurch immer wieder mit Öl bepinseln. Geschälte Zwiebeln fein hacken und extra zu den gegrillten Cevapcici reichen.

Beilagen: Stangenweißbrot, Peperoni, Oliven, feingehackte Zwiebeln, Senf, Gewürzgurken.