Griechische Vorspeise Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Griechische VorspeiseDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Griechische Vorspeise

aus Meeräschenrogen

Griechische Vorspeise
10 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
2 Weißbrotscheiben ohne Kruste vom Vortag
125 ml Milch oder Wasser
2 kleine Schalotten
200 g Meeräschen- Rogen (Tarama)
Olivenöl bei Amazon bestellen8 EL kaltgepresstes Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 Zitrone (Saft)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Brot in lauwarmer Milch oder Wasser einweichen.

2

Die Schalotten fein hacken. Nach 10 Min. das Brot auspressen. Brot, Schalotten und Rogen 30 Min. kühl stellen. Danach zusammen im Mixer pürieren.

3

Zum Schluss das Olivenöl zufügen und ganz kurz weitermixen. Mit Salz, weißem Pfeffer und dem Zitronensaft abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

- Zusammen mit knusprigem Weißbrot, Toast oder Crackers servieren.

- Ist kein Tarama erhältlich, kann man diesen durch Lachsrogen oder geriebenen «Bottarga» (Poutargue) ersetzen. Diese beiden Produkte sind sowohl in Süditalien wie auch in Südfrankreich erhältlich, bei uns in Feinkostläden.