Griechischer Bauerncocktail Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Griechischer BauerncocktailDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Griechischer Bauerncocktail

Griechischer Bauerncocktail
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (entspricht 4 Cocktailgläsern)
½ Kopfsalat
1 Zwiebel
½ Salatgurke
4 Tomaten
8 Sardellenfilets aus der Dose
125 g Schafskäse
für die Cocktailsoße
150 g Joghurt
1 abgezogene, zerdrückte Knoblauchzehe
4 feingeschnittenen Schnittlauch
Salz
Pfeffer
schwarze Oliven
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Von halben Kopfsalat die welken Blätter entfernen, die anderen vom Strunk lösen, die großen Blätter teilen, die Herzblätter ganz lassen den Salat waschen, gut abtropfen lassen oder trockenschleudern.

2

Nun 1 Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden.

3

1 halbe Salatgurke waschen, abtrocknen, in feine Scheiben schneiden, evtl. halbieren.

4

4 Tomaten waschen, abtrocknen, in Achtel schneiden und die Stengelansätze entfernen.

5

8 Sardellenfilets (aus der Dose) unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trockentupfen.

6

125 g Schafskäse zerbröckeln.

7

150 g Joghurt verrühren.

8

1 abgezogene, zerdrückte Knoblauchzehe, 3-4 EL feingeschnittenen Schnittlauch unterrühren mit Salz und Pfeffer sowie abschmecken.

9

Die Cocktailzutaten in 4 Cocktailgläsern anrichten, mit der Soße übergießen und mit schwarzen Oliven garnieren.