Griechischer Bauernsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Griechischer BauernsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Griechischer Bauernsalat

Rezept: Griechischer Bauernsalat
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten waschen und in Achtel schneiden. Die Paprikaschoten putzen, waschen und vierteln. Die Kerne und die Häute entfernen und das Fuchtfleisch in dünne Streifen schneiden. 

Die Salatgurke sorgfältig waschen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in dicke Ringe schneiden. 

Die Oliven kurz abspülen und abtropfen lassen.

Die Anschovisfilets unter fließend kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Dann eventuell der Länge nach halbieren.

Den Schafskäse in etwa 2 Zentimeter große Würfel schneiden. Alles zusammen mit den Kräutern in einer Schüssel mischen. 

2

Für die Sauce das Öl und den Essig miteinander verrühren. Die Knoblauchzehen schälen, zerdrücken und in die Sauce geben. Die Sauce mit Salz abschmecken und über den Salat gießen. Den Salat vorsichtig mischen und mit Pfeffer übermahlen.