Griechischer Käsekuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Griechischer KäsekuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Griechischer Käsekuchen

Rezept: Griechischer Käsekuchen
10 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
vorbereiteter Mürbeteig zum Auslegen einer Form von 19 cm Durchmesser
450 g Hüttenkäse
4 Stück Ei
100 g flüssiger Honig
Jetzt hier kaufen!1 TL Zimtpulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Mürbeteig 15 Minuten bei 180°C/Gas-Stufe 4 backen.

2

Den Hüttenkäse, die Eier, den Honig und den Zimt vermengen.

3

Den vorgebackenen Mürbeteigboden mit der Mischung füllen und 30 Minuten bei 180°C/ Gas-Stufe 4 backen.

Zusätzlicher Tipp

Der griechische Name dieses Kuchens ist Siphnopitta (wörtlich: Kuchen von der Insel Siphnos).
Er ist leicht zuzubereiten und eine weitere Variante der Käsekuchenrezepte.
Sie können auch Ricotta nehmen, wenn Sie mögen.

Schlagwörter