Griechischer Thunfischsalat Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Griechischer ThunfischsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91535
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Griechischer Thunfischsalat

mit Oliven-Kapern-Vinaigrette

Rezept: Griechischer Thunfischsalat

Griechischer Thunfischsalat - Sommerfrisch und knackig: Salatvergnügen aus der griechischen Urlaubsküche

373
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Kopf Römersalat
1 kleine rote Zwiebel
1 Salatgurke (ca. 300 g)
1 rote Paprikaschote (ca. 175 g)
1 gelbe Paprikaschote (ca. 175 g)
2 grüne Pfefferschoten (Glas)
210 g Thunfisch naturell (Abtropfgewicht, Dose)
5 Stiele Petersilie
6 grüne Oliven (ohne Steine)
1 EL Kapern
½ Zitrone
Salz
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

2 Schüsseln, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Gabel, 1 Esslöffel, 1 Sieb, 1 Schneebesen, 1 Dosenöffner, 1 Gemüsehobel, 1 Zitronenpresse

Zubereitungsschritte

Griechischer Thunfischsalat: Zubereitungsschritt 1
1

Die äußeren Blätter des Römersalats entfernen.

Griechischer Thunfischsalat: Zubereitungsschritt 2
2

Salat in stehendem kaltem Wasser waschen, gut abtropfen lassen und quer in sehr feine Streifen schneiden.

Griechischer Thunfischsalat: Zubereitungsschritt 4
4

Gurke und Paprikaschoten waschen.

Griechischer Thunfischsalat: Zubereitungsschritt 5
5

Die Gurke putzen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Paprikaschoten vierteln, putzen, entkernen, abspülen und in feine Streifen schneiden.

Griechischer Thunfischsalat: Zubereitungsschritt 6
6

Pfefferschoten in Ringe schneiden.

Griechischer Thunfischsalat: Zubereitungsschritt 7
7

Thunfisch abtropfen lassen und mit einer Gabel in kleine Stücke teilen.

Griechischer Thunfischsalat: Zubereitungsschritt 8
8

Zwiebel, Gurke, Paprika, Pfefferschoten und Thunfisch mischen.

Griechischer Thunfischsalat: Zubereitungsschritt 9
9

Petersilie waschen, trockenschütteln, Blätter hacken. Oliven und Kapern ebenfalls hacken.

Griechischer Thunfischsalat: Zubereitungsschritt 10
10

Zitronenhälfte auspressen, 2 EL Zitronensaft mit Salz und Pfeffer verrühren. Das Olivenöl unterschlagen. Kurz vor dem Servieren über den Salat geben.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Bin begeistert von diesem Salat,habe jedoch die Pfefferschoten weggelassen und nach meinem Geschmack noch etwas experementiert. Statt reinem Olivenöl habe ich gewürztes Knoblauch-Kräuteröl (habe ich als Rest aufgehoben,denn es befand sich als Würzöl in einer Packung Pepperoni in Würzöl von Dittmann Feinkost. Auch habe ich noch von der gleichen Firma 8 Knoblauchzehen eingelegt in Würzöl kleingeschnitten und mit untergemischt. Kann nur sagen Klasseeee !!!