Griechisches Lamm Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Griechisches LammDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Griechisches Lamm

Griechisches Lamm
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das bratfertige Lamm zwei Tage in folgende Marinade legen: Buttermilch, gewürzt mit einer mit Nelken gespickten Zwiebel, Lorbeerblatt, zerdrückten Wacholderbeeren und etwas Pfefferminzkraut. Das Lamm mit dieser Marina sorgfältig einlegen. Dann das Lamm herausnehmen, gut abtropfen lassen, vorsichtig trockentupfen und mit der Fülle füllen: Hackfleisch mit eingeweichtem, gut ausgedrücktem Brötchen,Reis,Ei,Sultaninen,inScheibengeschnittenen,geschälten Mandeln, geschmolzener Butter, kleingehackten Kräutern gut vermischt, mit Curry und dem Saft und der geriebenen Schale einer halben Zitrone und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Das Lamm damit nicht zu prall füllen, dann die Bauchlappen zunähen. Auf den Drehspieß stecken, mit Klammern befestigen, mit zerstoßenem Pfefferminzkraut außen kräftig einreiben, mit Speckscheiben bedecken und diese festbinden. Unter kontinuierlichem Drehen und fleißigem Bestreichen mit zerlassener Butter braten. Eine Viertelstunde vor Ende der Garzeit die Speckscheiben entfernen und Farbe nehmen lassen. Den Bratensaft mit etwas Mehl binden, mit etwas Buttermilchmarinade aufgießen, aufkochen, mit Zitronensaft und geriebener Schale, Kapern, Curry und Salz abschmecken.

Dazu passt gut: Gegrillte Tomaten, verschiedene Soßen