Griechisches Mischgemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Griechisches MischgemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.51522

Griechisches Mischgemüse

Griechisches Mischgemüse
20 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
125 ml herber Weißwein
1 l Wasser
Olivenöl bei Amazon bestellen125 ml Olivenöl
Saft von 3 Zitronen
3 zerdrückte Knoblauchzehen
1 EL weiße, geschrotete Pfefferkörner
1 Lorbeerblatt
1 TL getrocknetes Basilikum
Thymian
500 g Zucchini
2 rote Paprikaschoten
2 grüne Paprikaschoten
250 g kleine frische Zwiebel
250 g kleine Champignons
1 Stückchen Sellerie
Hühnerbrühwürfel für 1 I
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Weißwein, Wasser, Öl, Zitronensaft und die Gewürze bei mäßiger Hitze 30 Minuten ziehen lassen.
2
Inzwischen die Zucchini waschen, in kleinfingerdicke Scheiben schneiden. Paprikaschoten von Stielen und Kernen befreien, waschen, vierteln. Bohnen und Zwiebeln waschen.
3
Die Champignons putzen, waschen, halbieren. Den Sellerie putzen, waschen und in Stücke schneiden, Das Gemüse in einen Topf geben, den würzigen Sud darübersieben und den Hühnerbrühwürfel hineinkrümeln.
4
Bei mäßiger Hitze wieder zum Kochen bringen und, ohne zu rühren, 20 Minuten zugedeckt garen. Abschmecken und warm, lauwarm oder eisgekühlt zu Tisch bringen.