Grieß-Mandel-Kuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grieß-Mandel-KuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Grieß-Mandel-Kuchen

Rezept: Grieß-Mandel-Kuchen
565
kcal
Brennwert
1 Std. 20 min.
Zubereitung
1 Std. 45 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Eier schaumig schlagen. Zucker nach und nach einrieseln lassen. Schlagen, bis er sich aufgelöst hat und eine weiße, schaumige Masse entsteht. Geriebene Mandeln mit Grieß und Backpulver mischen. Abwechselnd mit der Milch in den Teig rühren.

2

Springform gut einfetten. Teig reingeben. Oberfläche mit nassem Löffel glattstreichen. Im vorgeheizten Ofen auf mittlere Schiene schieben. (Backzeit: 55 Minuten. Elektroherd: 180 Grad. Gasherd: Stufe 3 oder 1/3 große Flamme.)

3

Rausnehmen. Erkalten lassen, zweimal quer durchschneiden. Ersten Tortenboden mit Marmelade bestreichen. Zweiten drauflegen. Diesen auch mit Marmelade bestreichen. Darauf kommt der letzte Boden.

4

Schokolade im Wasserbad auflösen. Tortenoberfläche und -rand damit überziehen. Tortenrand mit geriebenen Mandeln bestreuen. Auf der Oberfläche 12 Stücke markieren. Geschälte Mandeln halbieren. Jedes Stück mit zwei Hälften garnieren.