Grießbrei mit Mandarine Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grießbrei mit MandarineDurchschnittliche Bewertung: 3.91535
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Grießbrei mit Mandarine

Nachmittagsbrei ab 6. Monat (milchfrei)

Grießbrei mit Mandarine

Grießbrei mit Mandarine - Schön erfrischend: winterlicher Nachmittagssnack für Ihren Liebling

186
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 EL Vollkorngrieß (ca. 20 g)
1 Mandarine (ca. 100 g)
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl (ca. 10 g)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Messbecher, 1 kleiner Topf, 1 Esslöffel, 1 Schneebesen, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 kleine Schüssel, 1 Stabmixer

Zubereitungsschritte

Grießbrei mit Mandarine Zubereitung Schritt 1
1

80 ml Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Grieß mit einem Schneebesen einrühren. Unter Rühren einmal aufkochen, dann vom Herd ziehen und 5 Minuten ausquellen lassen.

Grießbrei mit Mandarine Zubereitung Schritt 2
2

Inzwischen Mandarine schälen, quer in Scheiben schneiden und entkernen. Grob würfeln, in eine kleine Schüssel geben und mit einem Stabmixer kurz pürieren.

Grießbrei mit Mandarine Zubereitung Schritt 3
3

Mit dem Öl unter den Grießbrei rühren, Temperatur prüfen und füttern.