Grießklößchen für die Fleischbrühe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Grießklößchen für die FleischbrüheDurchschnittliche Bewertung: 41529

Grießklößchen für die Fleischbrühe

Grießklößchen für die Fleischbrühe
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
100 g Grieß
50 g Fett
1 Ei
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fett und Ei schaumig rühren, den Grieß hineingeben, etwas salzen und gut verrühren. Eine halbe Stunde beiseite stellen, dann esslöffelweise die Masse in die kochende Suppe geben. Der Löffel muss jedesmal in die Suppe getaucht werden.

2

Langsam kochen, bis die Klößchen weich sind, vom Herd nehmen und aufgehen lassen. Mit dem Schaumlöffel vorsichtig herausnehmen, so dass die Klößchen nicht auseinanderfallen.