Grießnocken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GrießnockenDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Grießnocken

mit Vanille-Sauce

Rezept: Grießnocken
370
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 ml Milch (1,5 % Fett)
4 EL Zucker
1 Paket Vanillezucker
100 g Weichweizengrieß
2 Eigelbe
1 Dose (314 ml) Mandarine
1 Paket Dessert- Vanillesaucenpulver (ohne Kochen; für 250 ml Milch)
2 EL Butter
Jetzt hier kaufen!1 TL Zimt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst 500 ml Milch, 3 EL Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz aufkochen. Dann den Grieß einstreuen, ca. 5 Minuten köcheln und dabei öfter umrühren. Nun das Eigelb darunterrühren. Den Topf in Eiswasser stellen und Grießmasse abkühlen lassen und dabei ab und zu umrühren.

2

Anschließend die Mandarinen abtropfen lassen. Nebenbei 250 ml Milch und Saucenpulver im hohen Rührbecher mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 1 Minute kräftig schlagen und dann die Mandarinen unterheben.

3

Aus der Grießmasse mit zwei angefeuchteten Esslöffeln 8-12 ovale Klöße formen und in Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Die Klöße darin rundum goldbraun braten.

4

Zuletzt 1-2 EL Zucker und Zimt mischen, die Klöße darin wenden und mit der Vanillesauce anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Wenn Sie Hartweizengrieß verwenden möchten, müssen sie statt 100 g 125 g verwenden.